No.6 Collaborations Project - Ed Sheeran

No.6 Collaborations Project

Ed Sheeran

  • Genre: Pop
  • Release Date: 2019-07-12
  • Explicitness: explicit
  • Country: AUT
  • Track Count: 15

  • 2019 An Asylum Records UK release, a division of Atlantic Records UK; ℗ 2019 Warner Musi

Tracks

Title Artist Time
1
Beautiful People (feat. Khalid Ed Sheeran 3:17 EUR 1.29
2
South of the Border (feat. Cam Ed Sheeran 3:24 EUR 1.29
3
Cross Me (feat. Chance the Rap Ed Sheeran 3:26 EUR 1.29
4
Take Me Back to London (feat. Ed Sheeran 3:09 EUR 1.29
5
Best Part of Me (feat. YEBBA) Ed Sheeran 4:03 EUR 1.29
6
I Don't Care Ed Sheeran & Justin Bieber 3:39 EUR 1.29
7
Antisocial Ed Sheeran & Travis Scott 2:41 EUR 1.29
8
Remember The Name (feat. Emine Ed Sheeran 3:27 EUR 1.29
9
Feels (feat. Young Thug & J Hu Ed Sheeran 2:30 EUR 1.29
10
Put It All On Me (feat. Ella M Ed Sheeran 3:17 EUR 1.29
11
Nothing On You (feat. Paulo Lo Ed Sheeran 3:20 EUR 1.29
12
I Don’t Want Your Money (fea Ed Sheeran 3:24 EUR 1.29
13
1000 Nights (feat. Meek Mill & Ed Sheeran 3:32 EUR 1.29
14
Way To Break My Heart (feat. S Ed Sheeran 3:10 EUR 1.29
15
BLOW Ed Sheeran, Chris Stapleton & Bruno Mars 3:29 EUR 1.29

Reviews

  • 1++++++

    5
    By anscht
    Unglaublich talentierter Künstler!
  • Top 👍

    5
    By dkylldls
    Ed Sheeran goes Contemporary R&B Endlich ein Künstler, der sich merkbar weiterentwickelt! I love you Ed
  • Genial

    5
    By martig90
    Ich liebe Ed und auch dieses neue Album! Er hat diesmal einfach gemacht was er wollte, ohne darauf zu achten ob die Songs Mainstream genug sind. Divide ist definitiv eines meiner Lieblingsalben, aber das hier geht genial ab! Ed ist wirklich mit ganzem Herzen Musiker! 👍🏻
  • nein

    1
    By Philipp6263681
    nein, dass ist nicht ED den wir mögen :-(
  • An alle.....

    5
    By Harrymandl
    Pro & Contra Meinung zur Kunst....ist emotional nicht objektiv und wird es auch bleiben...denke aber auch wenn Menschen hier eine Stern vergeben haben(sind natürlich Profis und musikalisch erfolgreich 😉).... hoffe sie haben sich auch die Mühe gemacht damals 5.Sterne herzugeben ..... geht ja nicht um eine Bewertung von einer Waschmaschine 😅😅😅😅 da hätte ich Euern Rat gebraucht😬 glg an alle Fans und die es anscheinend wahren....
  • Zu viel und zu schlechter Pop allgemein

    1
    By SweptAwayDreams
    Das "Pop"-Genre ist mittlerweile schon sehr verkommen, denn es hört sich wirklich fast alles gleich (langweilig) an. Es hat auch gute Zeiten gegeben in denen man auch gerne Pop-Musik gehört hat, aber seit einigen Jahren ist dies, zumindest bei mir, nicht mehr der Fall. Es gehört wieder mehr Abwechslung in die Musiklandschaft! Ich denke da beispielsweise an das Genre "Trance", welches im Übrigen KEINESFALLS gleichzusetzen ist mit der sogenannten "EDM" (Elektronischen Tanzmusik) auch wenn der Ursprung auf diese zurückgeht. Trance hat sich daraus entwickelt und der Stil entwickelt sich bis heute noch (Progressive Trance, Uplifting Trance, etc.,...). Das Genre war und ist eigentlich immer noch äußerst beliebt, aber wenn hauptsächlich nur zwei, drei Genres bedient werden (Pop, Hip-Hop/Rap), wundert es mich nicht, dass man sämtlichen anderen Genres kaum bis keine Beachtung mehr schenkt! Ich wünsche mir weniger Einseitigkeit und wieder mehr Musikvielfalt, Dankeschön! :D
  • 🥰🥰🥰

    5
    By Pinselaffe
    Die beiden Lieder sind einfach nur genial!! Kann’s kaum erwarten das ganze Album zu hören. Wieder mal geschafft!!!
  • War früher besser

    3
    By wienerwurst 123456
    Das einzige Lied was mir gefällt ist I don’t care
  • Nein

    1
    By Melinda54
    Jetzt schon viel zu schlecht. Keine Musik. Schlecht.

Videos from this artist